Category Archives: Symptome

Bewegungsmangel: Ein immer größer werdendes Problem unserer Gesellschaft

Wer rastet, der rostet. Und dieses Sprichwort gilt heute mehr denn je. Immer mehr verüben wir Tätigkeiten und verrichten Arbeiten im Sitzen und bewegen uns dementsprechend immer weniger bis gar nicht mehr. Nach dem Arbeiten im Büro setzen wir uns ins Auto und zuhause angekommen sitzen wir auf dem Sofa und machen es uns gemütlich. Die Folge dieses Lebensstils sind Beschwerden und Krankheiten, die genau aus dieser Lebensform resultieren. Bluthochdruck, Herz- und Kreislaufstörungen, Diabetes und Fettleibigkeit, sind nur einige Symptome, die damit einhergehen. Sich als Ausgleich zum Alltäglichen Bürojob und Co zu bewegen ist elementar und lebenswichtig, damit der Körper weiterhin leistungsfähig ist und fit bleibt. Weiter lesen

Allergien durch gesunde Ernährung behandeln

Die Bandbreite an möglichen Allergien ist vielfältig. Zu den häufigsten Allergien gehören unter anderem Heuschnupfen, Pollenallergien bis hin zu allergischem Asthma. Zwischen den klassischen Behandlungsmethoden in Form von Desensibilisierungs-Maßnahmen und den Einsatz von Antihistaminika gibt es auch noch weitere Einflussfaktoren, die eine Allergie eindämmen können. Dazu gehört eine gesunde Ernährung. Wie diese effektiv gegen Allergien wirken kann und welche Lebensmittel zu empfehlen sind, erklärt der folgende Ratgeber. Weiter lesen

Ursachen und Symptome für Vitamin D Mangel

Colecalciferol (Vitamin D3) wird als Vorstufe von Vitamin D im menschlichen Organismus unter Einfluss von Sonnenlicht gebildet. Hans Weiss empfiehlt im Handbuch „3 x täglich*“ (S. 1100) den Bedarf im Winter zusätzlich durch Vitamin D reiche Nahrungsmittel wie Butter, Milch, Fisch und Eier zu decken. Das fettlösliche Vitamin D wird im Körper angereichert und ist entscheidend an der Regulierung des Kalzium-Spiegels im Blut beteiligt. Weiter lesen

Vielfältige Symptome beim Magnesiummangel

Magnesium gehört zu den wichtigsten Bausteinen unseres Körpers. Als direkter Gegenspieler des Calciums ist das Magnesium in mehr als 300 verschiedenen Funktionen in unserem Körper aktiv und sorgt, bei ausreichender Versorgung für einen reibungslosen Ablauf. Doch spätestens, wenn es dem Körper an Magnesium mangelt zeigen sich massive und oftmals nicht direkt zuzuordnende Mangelerscheinungen. Weiter lesen

Vitamin E und seine Symptome bei Mangelerscheinungen

Unter Vitamin E versteht die Wissenschaft einen Sammelbegriff für Substanzen, die fettlöslich sind, aber nicht vom Körper selbst produziert werden können. Die äußerliche Zuführung des Vitamins durch pflanzliche Öle, Nüsse oder Margarine deckt diesen Bedarf. Wird Vitamin E über einen längeren Zeitraum hinweg nicht aufgenommen, kommt es zu einem Mangel, der sich in Form unterschiedlicher Symptome zeigt. Weiter lesen