Tag Archives: Gänsefingerkraut

Gänsefingerkraut: Altbewährte Heilfpflanze mit großer Heilwirkung

Das Gänsefingerkraut trägt den lateinischen Namen “Argentina anserina” und ist eine altbewährte Heilpflanze, die bevorzugt bei Regelbeschwerden zum Einsatz kommt. Sie hat aber ein weitaus größeres Wirkungsspektrum, als viele zunächst vermuten würden und überzeugt durch ihre einfache Anwendung. Weiter lesen

Nebenwirkungen von Gänsefingerkraut: Der Magen kann betroffen sein

Gänsefingerkraut wird bei Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut eingesetzt. Ein weiteres Anwendungsgebiet sind Durchfallerkrankungen. In der Volksmedizin ist Gänsefingerkraut als Krampfkraut bekannt, welches unter anderem Wadenkrämpfe lindern soll. Nicht alle Anwendungsgebiete sind wissenschaftlich anerkannt. Zu den nachgewiesenen Wirkungsgebieten gehören Unterleibsschmerzen, Bauchschmerzen und Menstruationsbeschwerden. Weiter lesen