Wirkung und Nebenwirkungen von Kohlenhydratblockern

Die Wirkung der Kohlenhydratblocker besteht darin, zu verhindern, dass die durch die Nahrung aufgenommenen Kohlenhydrate verdaut werden. Die Einnahme sorgt somit dafür, dass Kohlenhydrate wieder ausgeschieden werden, was einen Gewichtsverlust begünstigen soll. Daher wird dieses Produkt bevorzugt zur Gewichtsreduktion und zur Vorbeugung von Heißhungerattacken eingesetzt. Aber wie funktioniert es? Und welche Nebenwirkungen können auftreten? Weiter lesen

Erektionsstörungen: Bloß keine falsche Scham

Gelegentliche Erektionsstörungen sollten kein Grund zur Panik sein, oft sind temporäre Faktoren wie übermäßiger Alkoholkonsum oder Stress die Ursache. Wenn sich jedoch im wahrsten Sinne des Wortes über Monate nichts regt, ist es notwendig, der Sache auf den Grund zu gehen. Mit zunehmendem Alter häufen sich die Potenzprobleme und je früher man das Problem erkennt, desto eher kann man ihm entgegenwirken. Weiter lesen

Mit einem Langzeit EKG verborgene Herzprobleme aufspüren

Mit einem normalen Elektrokardiogramm bei einem kurzen Arztbesuch können verschiedene Arten von Herzproblemen oft nicht aufgedeckt werden. Dann macht es Sinn, zuhause ein Langzeit-EKG durchzuführen. Wenn Sie sich ein EKG Gerät für zuhause anschaffen, können Sie Ihre Herzaktivitäten für längere Zeit aufzeichnen. Weiter lesen

Vitamin B7 – wichtig für Haut und Haar

Vitamin B7 ist auch unter dem Namen Biotin bekannt und wird dem B-Komplex zugeordnet. Biotin ist nicht nur wasserlöslich, sondern essentiell für Haare und Haut. Zahlreiche Kosmetikprodukte bauen auf die Wirksamkeit von Vitamin B7.

Vitamin B7 spielt nicht nur eine maßgebliche Rolle bei der Umwandlung von einigen Aminosäuren, sondern nimmt auch eine tragende Funktion beim Wachstum von Haut und Haaren ein. Aus diesem Grund wird das Vitamin B7, welches immer noch unter der alten Bezeichnung Vitamin H bekannt ist, vor allem im therapeutischen Bereich bei Erkrankungen von Haut und Haaren eingesetzt. Weiter lesen

Gesundes mit dem Standmixer zaubern ist heutzutage einfacher, denn je

Gesunde Ernährung ist zum wichtigen Bestandteil unserer Lebensphilosophie geworden. Was früher noch gedankenlos und ohne Vorbehalt verzehrt wurde, wird heutzutage auf Herz und Nieren überprüft und dessen Inhaltsstoffe auf die Waagschale gelegt. Und das ist auch nicht verkehrt, denn im Zeitalter der Schnelllebigkeit bleibt oftmals nicht mehr viel Zeit, um sich mit der Gesundheit und einer gesunden Ernährung auseinanderzusetzen. Ob Biofleisch, Gemüse und Obst, es sind die Inhaltsstoffe, woher das Lebensmittel kommt und wie es aufwächst. Mixgetränke sind derzeit deshalb auch der absolute Renner. Smoothies beispielsweise, die in Mixern in allen erdenklichen Variationen und Versionen hergestellt werden, ersetzen heutzutage ganze Mahlzeiten und decken dennoch den täglichen Bedarf an wichtigen Vitaminen und reichhaltigen Botenstoffen ab. Weiter lesen

Depressionen, Burnout, Potenzprobleme – Nebenwirkungen unserer Zeit

Unsere heutige Welt ist geprägt von Phänomenen wie Leistungsdruck, der Tatsache dass wir viele Dinge und Konsumgüter besitzen bzw. erreichen wollen und viele Menschen eigentlich immer etwas mehr von sich selbst erwarten, als sie selbst tatsächlich zu leisten im Stande sind. Mit dieser Ausgangslage seinen seelischen Einklang und eine innige Zufriedenheit zu finden, ist gar nicht mal so einfach. So manch einer ist so unzufrieden mit sich selbst, dass dies auch gesundheitliche Auswirkungen hat. Das reicht von Burnout-Erscheinungen, bis hin zu handfesten Depressionen deren Folge im Extremfall Erscheinungen wie Impotenz oder sogar Suizidgedanken sein können. Weiter lesen

Welche Nährstoffe braucht der Körper wirklich?

Im menschlichen Körper greifen viele Prozesse wie die Zahnräder einer komplexen Maschine ineinander. Damit Stoffwechsel, Immunsystem, Hormonhaushalt und Co. optimal zusammenarbeiten können, benötigt der Körper allerdings Energie. Als Brenn- und Rohstoffe für die Energieerzeugung dienen dem menschlichen Körper Nährstoffe. Einige Nährstoffe, die der menschliche Organismus benötigt, sind lebensnotwendig und können nicht aus anderen Nährstoffen wie Fett, Eiweiß oder Wasser produziert werden. Diese essentiellen Nährstoffe müssen dem Körper zwingend zugeführt werden. Weiter lesen

Hautalterung: Wie Falten vorbeugen und behandeln?

Mit dem natürlichen Alterungsprozess unserer Haut entstehen leider auch Falten. Das liegt insbesondere darin, dass die Haut mit den Jahren an Elastizität verliert und dünner wird. Trotzdem gibt es viele Möglichkeiten Falten vorzubeugen oder bereits entstandene Falten zu mindern. Nicht nur eine gesunde Lebensweise verlangsamt die Entstehung, es gibt auch viele weitere Bereiche, die einen Einfluss auf unsere Hautbeschaffenheit haben. Der folgende Ratgeber klärt zum Thema „Falten vorbeugen und beheben“ ausführlich auf. Weiter lesen